Wiesn

Wiesn-Rückblick: Unsere Highlights

Anzeige

Wie im Flug sind diese 18 Tage Wiesn wieder vergangen! Hier unsere Highlights vom Oktoberfest 2017:

 

Der Styling-Bus von Langhaarmädchen

Bei Hippie-Feeling und ausgelassener Atmosphäre konnte man sich auf dem Parkplatz der Villa Flora die Haare von Mona und Julia flechten lassen. Das Allerbeste daran: Pro Frisur haben die beiden Mädels 5 Euro an die MS-Selbsthilfegruppe Ingolstadt gespendet! Stylish aussehen UND etwas Gutes tun, es gibt nichts besseres 😉

 

Wiesn

 

Wiesn

 

Die interchangeable Heels von Mime et Moi

Die perfekte Lösung für das Wiesn-Schuhwerk bietet das münchner Label Mime et Moi: Man läuft in bequemen und flachen Sandaletten dorthin und wechselt dann blitzschnell die Absätze vor dem Zelt, um den ganzen Abend über auf Kitten-Heels oder Blockabsätzen zu tanzen.

 

Wiesn

 

 

 

Die langärmeligen Spitzenblusen von Kinga Mathe

Was Dirndl betrifft, sieht man ja auf der Wiesn schon den ein oder anderen Faux-Pas aus Polyester rumlaufen 😀 Um uns von der Masse gleicher Dirndl der Touris abzuheben, haben wir uns dieses Jahr für hochgeschlossene Spitzenblusen entschieden. Elegant, aber mit einem modernen Twist.

Pre-Wiesn Weißwurstfrühstück beim Wallner

Wer sich wie wir am Morgen noch nicht so gerne unter Horden betrunkener Australier auf der Theresienwiese rumtreibt, der kann sich mit dem besten Weißwurstfrühstück in München beim Wallner, in urigem und traditionellem Ambiente, auf den Tag einstimmen.

Den Blick über das Lichtermeer schweifen lassen

Die romantischste Aussicht hat man unserer Meinung nach von der Galerie im Käfer aus (und wenn man eh schon dort ist, sollte man als Dessert unbedingt die Dampfnudeln probieren. Unser Geheimtipp anstatt des bekannten Kaiserschmarrns). Außerdem immer schön: Dem Kettenkarussell wie ein kleines Kind zuzuschauen.

 

Wiesn

 

Wiesn

 

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

 

Bei diesem Beitrag handelt es sich um Werbung.

 

Mirjam & Viktoria

2 Comments
  • Karina Essner

    9. Oktober 2017 at 21:58 Antworten

    Hach ja leider schon wieder vorbei! Umso schöner die Bilder zu sehen!

  • Heike Heumann

    22. Oktober 2017 at 16:54 Antworten

    Toller Rückblick, vermisse die Zeit schon!

Post a Comment